Dezember im Dorf Neukirchen

| Dorf

Der Dezember steht ganz im Zeichen des lebendigen Adventskalenders, der in diesem Jahr ein paar mehr als 24 Türchen zu bieten hat. Aber auch darüber hinaus, hält der letzte Monat des Jahres eine bunte Vielfalt an Veranstaltungen, Festen und Angeboten bereit.

Samstag, 1.12. – Freitag 7.12.
Am Samstag, den 1.12. wird das erste Adventstürchen eröffnet. Euronics Technikpartner Leinung lädt herzlich zum gemeinsamen hören und schauen unter dem Motto: Sternstunden der Unterhaltung – Audiophile und visuelle Highlights ein. Dazu gibt’s Punsch und Gebäck. 10 – 13 Uhr / Lindenstraße 10.
Wer anschließend in Shoppingstimmung ist, wird auf dem Weihnachtsbasar des Neukirchener Schützenvereins fündig. Dieser bietet individuelle Weihnachtsgeschenke aus ausschließlich selbstgemachtem Handwerk. 12 – 18 Uhr / Holtmannstr. 10.

Abends kann man den Tag dann bei einer spannenden Nachtwächterführung ausklingen lassen. Der von Heide Schmitt und Peter Pechmann begleitete abendlich Rundgang führt vorbei an ausgewählten Gebäuden aus dem 18. und 19. Jahrhundert, an Jugendstilfassaden, am Rendantenhaus und an einem einzigartigen Lehmhaus, das nach dem „Dünner-Lehmbroteverfahren“ errichtet wurde. / 18 Uhr / Treffpunkt Dorfkirche

Weihnachtszeit ist auch immer Spendenzeit. Und so wartet am Sonntag, den 2.12. eine ganz besondere Aktion auf zahlreiche Besucher und Kunden. Bei Tattoo by Uli werden an diesem Tag im Rahmen der Tattoo-Spenden-Aktion alle Einnahmen gespendet. Wer lieber mit einen neuen Haarschnitt etwas Gutes tun will, der kann sich gleich nebenan vom Friseurteam GlamHair die Haare schneiden, färben oder legen lassen. Auch diese Einnahmen werden komplett gespendet. Gebäck und warme Getränke werden an beiden Standorten angeboten. / 9-18 Uhr / Missionshof 9

Mit neuem Tattoo oder frischer Frisur geht’s dann zum Weihnachtsbasar des Neukirchener Schützenvereins. / 12 – 18 Uhr / Holtmannstr. 10

Am Montag, den 3.12. startet die Windlicht-Aktion der Linden- und Lavendelapotheken. Jeder Kunde bekommt bis einschließlich 8.12. ein Windlicht geschenkt.
Um 15 Uhr ist Bastelzeit. Im Projektzimmer warten die Frauen des FRAUENZIMMERS mit Farbe und Pinsel darauf mit ihnen und euch personalisierte Geschenke zu gestalten. Es werden Jutebeutel bemalt. Auf Wunsch kann z.B. ein Name in arabischer Schrift geschrieben werden.

Beim Küchentreff Matt gibt’s am Dienstag Plätzchen zur Beratung oder einfach nur zum Plausch. / 10-18 Uhr / Bruchstr. 3-5

Am Mittwoch, 5. Dezember um 10 Uhr findet anlässlich des „Internationalen Tages des Ehrenamtes“ ein Vortrag mit dem Referenten Olaf Meier in der Senioreneinrichtung Matthias-Jorissen-Haus statt.

Ebenfalls am Mittwoch ist wieder Zeit fürs Kaffee-Kino. Bei Gebäck und Getränken lassen sich die tollen Filme besonders genießen: Der Titel des Films wird in den Büchereien bekannt gegeben oder kann unter Telefon 48 51 erfragt werden. „Platzkarten" zur Reservierung sind ebenfalls in den Büchereien erhältlich. Ein Platz an der Kaffeetafel kostet 3 €, der Besuch des Films ist kostenlos. Ab 15:30 Uhr im Projektzimmer.

Im Anschluss lässt sich ab 19:30 Uhr der Tag beim Abend im Advent mit besinnlichen Texten, Adventsgedanken und einer besonderen Tasse Tee ausklingen. / Christusgemeine Neukirchen-Vluyn / Gartenstraße 13

Am Donnerstag den 6.12. steppt der Nikolaus durchs Dorf. Zunächst macht er Halt in der Linden und Lavendelapotheke, wo er für alle Kinder eine Überraschung da lässt.

Anschließend zieht er weiter zum Markt der Möglichkeiten. Hier lautet das Motto: Fair genascht – erster Nikolausmarkt im Dorf. Und das Programm kann sich sehen lassen! Lokale Verkaufsstände, Showdrechseln, leckeres Essen, Stollen, köstlicher Apfelpunsch und natürlich Geschenke vom Nikolaus. Der kommt von 15 – 17 Uhr und empfängt die Kinder im Adventshäuschen. Markt der Möglichkeiten auf dem Bauernmarkt / Denkmalplatz / 14 – 18 Uhr

Sie möchten lieber etwas reparieren lassen als es neu zu kaufen? Dann sind sie ab 17 Uhr im Repaircafe im Projektzimmer herzlich willkommen.

Wer genauer wissen will, wo der Nikolaus eigentlich her kommt und warum er immer was dabei hat, der sollte sich die Lesung „echter Nikolaus“ im Nähzimmer nicht entgehen lassen. Ab 18 Uhr wird hier über den echten Nikolaus informiert. Dazu gibt’s Fair Trade Schokoweihnachtsmänner, Gebäck, warme Getränke und Informationen rund ums inklusive Quartiersmanagement. / 18 Uhr, Nähzimmer, Hochstraße 10

Musikalisch geht’s um 19:30 Uhr weiter im Sparkassen-Foyer. Aus der Reihe „Konzerte an besonderen Orten“ erwartet die Besucher ein stimmungsvoller Abend mit Pianistin Julia Hülsmann. Die Trägerin des SWR Jazzpreises 2016 erlebt man für 12 an der Abendkasse. / Sparkasse am Niederrhein / Poststraße 10

Achtung Rabattaktion! Wer an diesem Tag den Markt der Möglichkeiten sowie die Lesung im Nähzimmer besucht und sich dies mit einer Stempelkarte quittieren lässt, zahlt sogar nur 8 Euro für dieses tolle Konzert! Die Karten sind am Caritasstand auf dem Markt am Denkmalplatz erhältlich und natürlich frei von Kaufbedingungen.

Am Freitag, den 7.12. öffnet dann auch noch mal das Repaircafe von 10 – 15 Uhr im Projektzimmer seine Türen.

Am Freitagnachmittag feiert das Jugendzentrum Klingerhuf mit allen Kindern von 5 – 12 Jahren, eine Winterdisco. Mit  Tanz- und Musikspielen, Musikhits, Waffeln und koffeinfreier Limonade (unter päd. Aufsicht). Die Kinderparty im JZ Klingerhuf beginnt um 15 Uhr und endet um 18 Uhr. Der Eintritt beträgt 1,50 €. Nach dem Konzept „Gut drauf“ der BzgA sind gesunde Obst- und Gemüsesnacks und Wasser im Eintrittspreis enthalten.

 

Samstag, 8.12 – Freitag, 14.12.


Eine Party der etwas anderen Art erwartet die Besucher am Samstag, den 8.12. bei Optik Engelke. Ähnlich dem Prinzip der Tuppaparty wird hier eine Uhrenparty gefeiert. Präsentiert wird dabei das Uhrensystem Deja Vu, bei dem die einzelnen Teile austausch- und erweiterbar sind. 9-15 Uhr, Optik Engelke, Andreas-Bräm-Str. 17.

In der Neukirchener Buchhandlung, also direkt gegenüber von Optik Engelke wird als Puppentheater Tomte Tummetott, der Klassiker von Astrid Lindgren aufgeführt. In Kooperation mit der Stadtbücherei finden die Aufführungen jeweils um 10:30 und um 12 Uhr statt. Karten in der Buchhandlung oder in der Bücherei.

Am Sonntag, den 9.12. wird es um 17 Uhr musikalisch beim dem Konzert des Männergesangsvereins. Unter dem Motto: Wir sagen euch an … Advent – Weihnachten singen die Männer in der Ev. Dorfkirche Neukirchen. Eintritt 12 Euro. Kartenbestellung unter: 02845 / 5412 und 5162

Die neue Woche startet mit einer Gutscheinverlosung am Montag, den 10.12. wieder in der Linden- und Lavendelapotheke. Zu gewinnen gibt es 2 x 100 Euro Gutscheine von Edeka Raber.

Viel entdecken kann man am Dienstag, den 11.12. in der Stadtbücherei. Diese verleiht seit einigen Monaten besondere Gegenstände. Besucher jeden Alters können mit dem 3D-Druckstift experimentieren, sich ein Bügelbild plotten lassen, die interaktive "Sternenbrille" aufsetzen und noch vieles mehr. Mitmachen und ausprobieren - ein Nachmittag mit der Bücherei der Dinge / 15 – 17 Uhr, Bücherei Neukirchen, Missionshof 5

Am Mittwoch, den 12.12. sollte man unbedingt im Dorf bleiben und das vielseitige Abendprogramm genießen. Dieses beginnt um 18 Uhr mit der Bratapfellesung des HVV Neukirchen im Projektzimmer.

Ganz flott sollte man anschließend zur Dorfkirche wandern, und beim Mitsingkonzert den CVJM Posaunenchor stimmgewaltig unterstützen. / 19 Uhr, Dorfkirche Neukirchen

Anschließend oder alternativ kann man sich beim Abend im Advent bei der besonderen Tasse Tee in gemütlicher Atmosphäre austauschen. / 19:30 Uhr, Christusgemeinde Neukirchen-Vluyn, Gartenstraße 13

Die meisten Menschen möchten ihre Selbstständigkeit möglichst lange erhalten. Häufig wird eine Umgestaltung der Wohnung notwendig, um auch weiterhin bequem und sicher zu Hause wohnen zu können. Bei Punsch und Keksen lädt die Inklusive Quartiersentwicklung Neukirchen gemeinsam mit der Wohnberatung der Caritas am Donnerstag, den 13.12. um 15:30 Uhr zu einem Informations- und Beratungsnachmittag ein. Dabei geht es rund um Fragen der Wohnraumanpassung, des barrierefreien und des barrierearmen Wohnens. Bei Kaffee, Punsch und Keksen bleibt auch genug Zeit für ihre individuellen Anliegen. Gerne vereinbaren wir auch gleich einen Termin mit ihnen. Keine Anmeldung erforderlich. Eintritt frei.

Am Freitag, den 14.12. hat man dann noch einmal die Möglichkeit an der Nachtwächterführung teilzunehmen. Mehr Infos siehe 1.12.

Um 20 Uhr spielen THE NEW STRAIGHT SHOOTERS Hardrock aus den 80ern im Klingerhuf. VVK, 16 Euro, AK 19 Euro.

 

Samstag, 15.12. – Freitag, 21.12.

Das Adventstürchen für Samstag, den 15.12. öffnet sich beim Dorfoptiker. Hier kann man beim „Gratis Brillencheck“ von 9-13 Uhr seine Brille kostenlos überprüfen und richten lassen. Auch hier stehen Kaffee und Kuchen für alle Gäste bereit. Ihr Dorfoptiker, Hochstraße 26

Weihnachten nähert sich mit großen Schritten. Wer immer noch auf der Suche nach liebevollen Kleinigkeiten ist, sollte sich am Montag, den 17.12. einen Besuch beim Adventsmarkt des Seniorenparks Carpe Diem nicht entgehen lassen. 15 – 17 Uhr / Gartenstraße 12

Außerdem geben die Linden- und Lavendelapotheken ab heute 10 % Rabatt auf alle Kosmetikprodukte.

Am Dienstag, den 18.12. fahren wir nach Polen. Zwar nicht persönlich, aber erzählerisch. Die Sofareise berichtet diesmal mit dem Städtepartnerschaftsverein von polnischen Reiseerlebnissen. 18 Uhr, Projektzimmer, Anmeldung erbeten bei der Stadtbücherei unter Tel. 02845-48 51. Kosten: 8 € pro Person incl. Essen und einem Getränk.

Ein letztes Mal in diesem Jahr, lädt die Christusgemeinde am Mittwoch, den 19.12. zu einer besonderen Tasse Tee beim Abend im Advent. 19:30 Uhr, Gartenstraße 13

Am Freitag, den 21.12. den spielt das Kinder-Kino im Projektzimmer. Ein sicherlich weihnachtlicher Film und Popcorn sorgen für winterliche Unterhaltung. Der aktuelle Film kann in der Stadtbücherei erfragt werden. Kinder unter 6 Jahren müssen von einem Erwachsenen begleitet werden. Der Eintritt ist frei, es muss aber vorher eine Eintrittskarte in einer der Büchereien abgeholt werden. Popcorn und Getränke (0.50 € bzw. 1 €) werden „im Kino“ verkauft. 16 – 18 Uhr

 

Samstag, 22.12. – Sonntag, 31.12.

Das Highlight des Adventskalenders im Dorf Neukirchen ist sicherlich wieder die „Besinnliche Stunde“, die am Sonntag, den 23. Dezember stattfindet. Bei Glühwein und Stockbrot erwarten die Besucher weihnachtliche Musik und eine Lesung von Pfarrer Frank Hartmann. Die Kinder ziehen an diesem Abend wieder beim beliebten Fackelzug durch den Ortskern von Neukirchen. Sonntag den 23.12.2018, 17.00 Uhr, Missionshof, Hochstr. 5

Am Heiligenabend, findet um 22 Uhr auf dem Grafschafter Platz wieder das Hirtenfeuer statt. Die Andacht mit Weihnachtsliedern und dem CVJM Posaunenchor ist ein guter Grund am Abend noch einmal vor die Tür zu gehen.

Zum Jahresabschluss lädt der Klingerhuf zur großen Silvesterparty ein. Mit Tapas Buffet und Liveband und DJs wird ins neue Jahr getanzt. 55 Euro im VVK

Außerdem:

 

Eine Umfrage
Der Arbeitskreis Neukirchen möchte wissen wie es ihnen im Dorf und Drumherum geht. Darum wird es in regelmäßigen Abständen Umfragen an  Sie geben. Zu einer ersten Umfrage geht es  hier.
Es kostet sie etwa 1-2 Minuten und ist völlig anonym. Übrigens wer keinen Internetzugang hat, kann an der Umfrage auch beim „AK-Sprecher“ im KüchenTreff teilnehmen. Dort gibt es einen großen Touch-PC im Einsatz den man gerne für diesen Zweck nutzen kann!

 

Inklusion per Newsletter

Dieser Newsletter soll inklusiver werden und inklusiver informieren. Deshalb möchten wir Sie bitten uns in Zukunft mitzuteilen, ob ihre Veranstaltungen auch für Menschen mit einer Einschränkung z.B. Rollstuhlfahrer oder Sehbehinderte, oder aber auch für ältere Menschen oder Eltern mit Baby/Kleinkind geeignet sind. Zur Orientierung hier zunächst einige beispielhafte Kategorien: Ein Rollstuhl-, Rollator-, Kinderwagen-geeigneter Eingang ohne Stufen oder mit geeigneter Rampe und automatischer Türöffnung. Barrierefreie oder barrierearme Toiletten gemäß Din 18040, Ein Wickeltisch, ein Stillzimmer, ausreichende Sitzgelegenheiten.

Sie wissen selbst am besten, ob sie eine dieser oder eine andere Kategorie erfüllen. Teilen Sie es uns mit.

 

Newsletter als PDF

IMPRESSUM:

Herausgeber:
Caritasverband Moers-Xanten e.V.

Ansprechpartner 
Quartiersentwicklerin für das Dorf Neukirchen 
Jasmin Mannarino 
Hochstraße 1m 
47506 Neukirchen-Vluyn 
Telefon 02845 395 84 20 
E-Mail jasmin.mannarino(at)caritas-moers-xanten.de 

Nach Oben