Markt der Möglichkeiten – Nachhaltig bewegt

| Dorf

Beim nächsten Markt stehen die Themen Bewegung, Gesundheit und Nachhaltigkeit im Mittelpunkt.

Dazu gibt es ein buntes Programm rund ums Thema. Ein Infostand berät zu Fragen rund um das Thema: Kein Plastik in der Biotonne. Um 17 Uhr werden die diesjährigen Sieger des Abfallsammeltages bei der Preisverleihung des geehrt.

Der Bauernmarkt auf dem Denkmalplatz in Neukirchen wird an jedem ersten Donnerstag im Monat zwischen 14 und 18 Uhr von besonderen Aktionen begleitet – dem „Markt der Möglichkeiten“. Zusätzliche Stände und Angebote machen auf lokale Initiativen und spezielle Angebote des Einzelhandels aufmerksam.

Die Dorfmasche backt leckere Waffeln und der Stadtjugendring versorgt die Besucher mit Würstchen und Fleisch vom Grill. Natürlich sind auch Apfelgarten Heckes mit den leckeren Bioapfelprodukten und die Imkerei Hombergs mit tollem lokalem Honig vor Ort. Ebenso wie der Caritasverband Moers-Xanten e.V. mit der Open Air Quartierssprechstunde und die Tuwas Genossenschaft mit Fahrradreparatur und Verkauf, sowie mit ihrem beliebten Gebrauchtwarenstand. 

Wer sich, seinen Verein oder seine Firma auch mit einem Stand oder einer Aktion präsentieren möchte, wendet sich an Quartiersentwicklerin Jasmin Mannarino.

Kontakt: 
Jasmin Mannarino
Quartiersentwicklerin Projektzimmer 
Hochstraße 1m
47506 Neukirchen-Vluyn
Tel.: 02845 3958420
E-Mail: jasmin.mannarino(at)caritas-moers-xanten.de 

 

Nach Oben