Februar im Dorf Neukirchen

| Dorf

Karneval findet dieses Jahr Anfang erst März statt — eine gute Gelegenheit sich im Februar der Vorfreude zu widmen. Wer mit den tollen Tagen nicht so viel anfangen kann, findet im Dorf und drumherum dennoch jede Menge tolle Veranstaltungen. In diesem Sinne wünschen wir vergnügliche 28 Tage!

Freitag, 1.2. — Sonntag, 10.2.

Die erste Party im neuen Monat ist gleich für das ganz junge Publikum. Alle Kinder von 5 – 12 Jahren, sind am Freitag, den 1.2. zur Winterdisco geladen. Mit Tanz- und Musikspielen, Musikhits, Waffeln und koffeinfreier Limonade einen tollen Nachmittag (unter päd. Aufsicht) verbringen. Die Kinderparty im JZ Klingerhuf beginnt um 15 Uhr und endet um 18 Uhr. Der Eintritt beträgt 1,50 €. Nach dem Konzept „Gut drauf“ der BzgA sind gesunde Obst- und Gemüsesnacks und Wasser im Eintrittspreis enthalten.

Miteinander gehen, zueinander stehen - so lautet das diesjährige Motto der Neukirchen-Vlü-Ka Ge Rot-Weiß 1952 e.V. und damit läutet sie auch den Monat im Dorf ein. Am Freitag, den 1.2. macht sich der Herr auf zur Herrensitzung ab 19 Uhr im Klingerhuf.
Die Damen laden am Samstag, den 2.2. zur Damensitzung Neukirchen-Vlü-Ka Ge Rot-Weiß 1952 e.V. Klingerhuf, ab 17 Uhr.

Am Sonntag, den 3.2., lädt die katholische Gemeinde wieder zum gemeinsamen Mittagessen im Anschluss an den Familiengottesdienst ein. Gottesdienst um 11 Uhr, Mittagessen um 12 Uhr. Michaelsheim, Pfarrheim der St. Quirinus Kirche. 4 Euro p.P. / 6 Euro Komplettpreis für Familien. Keine Anmeldung erforderlich.

Sie haben zu Weihnachten ein neues Handy bekommen und haben nun mehr Fragen als erwartet? Das evangelische Familienzentrum Neukirchen bietet hierfür einen „Grundkurs für Ihr Android-Smartphone (Samsung, Sony, Huawii,…)“ an. Das Familienzentrum bietet, in Kooperation mit dem Mühlen-College aus Kempen, einen Smartphone- und Tablet-Grundkurs an. Der Kurs richtet sich an TeilnehmerInnen, die wenige Vorkenntnisse mit Ihrem Gerät besitzen und diese erweitern oder vertiefen möchten. Inhalte des Grundkurses sind u.a: Grundlagen zum Gerät und zur Technik, Bildschirm individuell einstellen, Telefonieren, Adressbuchpflege, E-Mails und Nachrichten versenden, Apps laden. Montag, 4.2. / 10.00-12.00 Uhr Kosten 40,- € pro TN, Referentin: Wiebke Louven, Mühlen-College Kempen
Alternativtermin: Montag, 11.2.

Ebenfalls ein tolles Angebot des Familienzentrums ist das Cafè Kinderwagen on Tour. Die Geburt eines Kindes bedeutet für junge Familien auch eine Menge Fragen. Der Austausch mit Experten und anderen Eltern ist dabei ein willkommenes Angebot, um über Wünsche, Probleme oder auch gemeinsame Aktivitäten zu sprechen. Das „Café Kinderwagen on tour“ organisiert kostenlose und unverbindliche Treffen, bei denen junge Eltern sich über all das austauschen können, was sie in der neuen Situation mit Kind interessiert – ganz gemütlich bei einer Tasse Kaffee. Gleichzeitig bieten die Organisatoren die Möglichkeit, Kinder zu wiegen und zu messen. Darüber hinaus erhalten Eltern wertvolle Informationen rund um die Themen Gesundheit, Entwicklung und Ernährung. Eine Kinderkrankenschwester steht bei Fragen zur Verfügung.
Evangelisches Familienzentrum Neukirchen, Lindenstraße 41, Tel. 02845-5044, kita-lindenstrasse@kirche-neukirchen.de, Dienstag, 5.2. 14-16 Uhr.
Weitere Termine: Dienstags, 5.3., 2.4., 7.5., 11.6., 9.7., 3.9., 1.10., 29.10., 26.11., jeweils von 14 bis 16 Uhr
 

Am Mittwoch, den 6.2. steht die inklusive Wohnberatung der Caritas wieder allen offen, die sich zu Umbauarbeiten, informieren möchten oder Hilfe beim Ausfuüllen eines entsprechenden Antrags benötigen. Von 9 — 10:30 Uhr im Projektzimmer, Hochstraße 1m.
Anschließend bietet sich ein spätes Frühstück im AWO Ortsverein an. Ab 9:30 Uhr kann man dort lecker und in netter Gesellschaft die wichtigste Mahlzeit des Tages genießen. Max von Schenkendorfstraße 9, NV
Gestärkt geht es am Nachmittag mit der netten Gesellschaft weiter. Ab 15:30 Uhr ist Kaffee-Kino im Projektzimmer. Erst Kaffee und Kuchen genießen, anschließend einen tollen Film schauen. Kosten: 3 Euro. Kartenreservierung in der Bücherei: 4851 Projektzimmer, Hochstraße 1m.

Am ersten Donnerstag im Monat (7.2.) öffnet das Abendrepaircafe seine Türen im Projektzimmer. Von 17-19 Uhr, Projektzimmer, Hochstraße 1m. Keine Anmeldung, keine Kosten.
Abends lädt dann der Heimat- und Verkehrsverein zum monatlichen Stammtisch ins Steakhaus Mevissen. Hochstraße 9, ab 20 Uhr.

Und auch am Freitag, den 8.2. geht es für die Tüftler des Repaircafes schon ab 10 Uhr weiter. Bis 15 Uhr haben große und kleine Bürger die Möglichkeit ihre Geräte oder auch ihr liebstes Spielzeug mitzubringen und reparieren zu lassen. Hochstraße, 1m.

Ein hervorragendes Angebot für alle elterlichen Hobbyschneider und solche die es werden wollen bietet das Ev. Familienzentrum Neukirchen in Kooperation mit dem Nähzimmer. Am Samstag, den 9.2. werden „Kindersachen genäht“. Für die Kleinen nähen macht großen Spaß. Ob Krabbeldecke, Kleidchen, Oberteile, Babyhose, Schnuffeltuch, Wickeltasche - alles ist möglich. Die meisten Projekte kriegen sogar Nähanfänger hin. Eine große Themenauswahl wartet auf Dich. Material ist nicht in der Kursgebühr enthalten. Die Kurseinheit geht über 3 Samstage und ist dann abgeschlossen. Weitere Termine: 16. und 23.2. jeweils von 11.00 - 15.30 Uhr. Insgesamt 3x, Kosten: 30,-€ pro TN.
Nähzimmer, Hochstr. 10, Britta Schäfer Dipl. Kauffrau und Hobbyschneiderin

Im Anschluss bietet sich ein gemütlicher Kaffee im Nachbarschaftscafè des Seniorenparks Carpe Diem an. Ab 15 Uhr, Ludwig-Doll-Str. 14

Am Sonntag, den 10.2. ist es dann soweit. Alle kleinen Karnevalisten treffen sich zur Kindersitzung des Neukirchen-Vluyn-Ka Ge Rot-Weiß 1952 e.V. 15 Uhr im Klingerhuf.

 

Montag, 11.2. — Sonntag.17.2.

Der Kreativhof von Deborah Marschner lädt am Mittwoch, den 13.2. zum offenen Malen mit vielseitigem Material. 18 Euro inkl. Material, Werkzeug und Getränke. Leinwände können mitgebracht oder erworben werden. Kreativhof, Krefelderstr. 29. Anmeldung: 0163 / 1756193 o-der per Mail: deborah.marschner@t-online.de

Am Donnerstag, den 14.2. veranstaltet die AWO ein musikalisches Beisammensein. Um 15 Uhr in der Max-von-Schenkendorf-Str. 9.
Gut eingestimmt kann man anschließend zum Kreativhof weiter ziehen und der gewonnenen Inspiration beim offenen Malen Ausdruck verleihen. 18 Euro inkl. Material, Werkzeug und Getränke. Leinwände können mitgebracht oder erworben werden. Kreativhof, Krefelderstr. 29. Anmeldung: 0163 / 1756193 oder per Mail: deborah.marschner@t-online.de

Popcorn, Limo, Kinderfilm — am Freitag, den 15.2. ist Kinderkino-Zeit in Neukirchen. Projektzimmer, Hochstraße 1m, 16 Uhr, Eintritt frei, Kartenreservierung in der Stadtbücherei, Telefon: 02845/4851
Im Anschluss bietet sich eine spannende Nachtwächterführung durchs Dorf an. Ab 18 Uhr lassen Heide Schmitt und Peter Pechmann dabei die neukirchener Vergangenheit durch historische Informationen und Anekdoten zum Schmunzeln, lebendig werden.
Termin: Samstag, 12. Januar, Treffpunkt: 18.00 Uhr, evangelische Dorfkirche in Neukirchen. Teilnahmegebühr: 8 Euro. Weitere Infos und Anmeldung unter Telefon: 02845 / 391-230 E-Mail: stadtmarketing@neukirchen-vluyn.de

 

Montag, 18.2. — Donnerstag, 28.2.

Mittwoch, der 20.2. startet um 9:30 Uhr mit einem guten Frühstück bei der AWO. Max-von-Schenkendorf-Str. 9.

Um 14:30 Uhr beginnt die Informationsveranstaltung „Jungs sind nun mal keine Mädchen“. Referentin Jeanette Bovelet informiert und diskutiert mit den Teilnehmern über die Bedürfnisse von Jungen im Alltag. Kosten: 2 Euro, Evangelisches Familienzentrum Neukirchen. Infos und Anmeldung: Telefon: 5044

Eine künstlerische Auseinandersetzung mit der Farbe Blau können Sie am Mittwochabend, den 20.2.von 18 - 20 Uhr beim blauen Abend im Kreativhof von Deborah Marschner erleben. Kosten: 18 Euro inkl. Getränke und Material. Krefelderstr. 29.

Am Freitag, den 22.2. lädt die ev. Gemeinde wieder zum beliebten Marktfrühstück ins neukirchener Gemeindezentrum, Hochstr. 28. Anmeldung unter: 0157 / 74063027. Kosten 5 Euro.

Am Samstag, den 23.2. wird es musikalisch im Dorf. Die Neukirchen-Vluyner Coverband „Mittendrin“ lässt mit einem großen Jubiläumskonzert die Dorfkirche beben und das auch noch kostenlos! 19 Uhr, ev. Dorfkirche Neukirchen.

Das ev. Familienzentrum Neukirchen veranstaltet am Montag, den 25.2. den Informationsabend zum Kurs: „Starke Eltern—Starke Kinder“. Viele Eltern fühlen sich allein gelassen in der Erziehung. Sie sind unsicher, manchmal auch ratlos. Sie glauben, in anderen Familien klappt alles viel besser. Starke Eltern – Starke Kinder erleichtert das Gespräch in der Familie und bietet Austausch mit anderen Eltern. Der Elternkurs ist für Mütter und Väter, die mehr Freude und weniger Stress mit ihren Kindern haben wollen. Referentin: Alexandra Helbig. Kursbeginn 11.03. – voraus. 27.05. 10 mal montags 19.30-21.45 Uhr. Kosten: pro TN 75 € pro Paar 100 €

Im Projektzimmer an der Hochstraße 1m wird am Dienstag, den 26.2. um 18 Uhr die Veranstaltungsreihe „Kulinarisches Kino" im Dorf Neukirchen fortgesetzt. Zum Film gibt es jeweils ein thematisch passendes Abendessen, angerichtet von einem Mitglied der Neukirchener Dorfmasche. Im Februar wird ein romanbasierter Film um einen grantigen Schotten, der unverhofftes Liebesglück findet und spät entdeckt, worauf es im Leben wirklich ankommt gezeigt. FSK 6, ca.108 Min., Vorverkauf beginnt am 12.02.2019, Unkostenbeitrag, inklusive eines Abendessens 8 €. Karten gibt es in der Stadtbücherei Neukirchen, Telefon 48 51.

Donnerstag, den 28.2. werden Krawatten geschnippelt, es wird getanzt und laut gesungen bei der Altweiberparty der Neukirchen-Vluyn-KA-GE. Zu Gast Jürgen Milski "Der Jürgen", Willi Girmes, DJ Rhein-Ruhr, Eintrittskarten Im Klingerhuf, € 15,00. Ab 17 Uhr im Klingerhuf.

 

Außerdem

Tipps, Hilfe und Beratung rund um das Thema Wohnraumanpassung im Alter und bei Behinderung gibt die Inklusive Wohnberatung der Caritas. Jeden ersten und dritten Mittwoch im Monat steht unsere Expertin Birgit Meschendörfer Ihnen in ihrer persönlichen Sprechstunde mit Rat und Tat zur Seite. Natuürlich können auch Hausbesuche gemacht und individuelle Termine vereinbart werden. Mittwoch, den 6.2. und Mittwoch den 20.2. jeweils von 9 - 10:30 Uhr im Projektzimmer, Hochstraße 1m. Kostenlos und ohne Anmeldung.

Am letzten Dienstag im Monat  findet der Gesprächskreis für pflegende Angehörige demenziell erkrankter Menschen im Seniorenpark Carpe Diem statt. Weitere Informationen: pdl-tagespflege-nv@senioren-park.de, Telefon: 3090690. Dienstag, 26.2., 14-15:30 Uhr.

Das evangelische Familienzentrum Neukirchen bietet am Dienstag, den 26.2. eine offene Beratungsstunde durch psychologisch geschultes Personal zu vielfältigen Problemlagen wie etwa: Erziehungsschwierigkeiten, Sucht, oder Schwangerschaft an. Dienstag, 9-10 Uhr und 14:30 –15:30 Uhr. Kostenlos, unverbindlich, mit oder ohne Anmeldung. Telefon: 5044

Ideen, Anregungen, Kritik und Hilfe findet man beim Quartiersmanagement in Neukirchen. Montags von 10 – 12 Uhr ist offene Sprechstunde beim inklusiven Quartiersmanagement. Aber auch sonst kann man gerne vorbei schauen. Wenn das Licht an und / oder die Türe auf ist darf man gerne rein kommen. Jasmin Mannarino vom Caritasverband Moers-Xanten steht mit Rat und Tat zur Seite. Dienstags von 14 – 18 Uhr und donnerstags von 10-14 Uhr kann man sich außerdem von den Experten von Höcker Project Managers baufachlich beraten lassen.

Wer Lust auf Stricken, Häkeln oder Handarbeit in netter Atmosphäre hat, ist herzlich eingeladen einmal bei der Dorfmasche vorbei zu schauen. Die treffen sich jeden Donnerstag von 14 – 17 Uhr im Projektzimmer und lassen die Stricknadeln glühen.

Dienstags bis freitags, ab 14:30 Uhr lädt der CVJM Neukirchen mit offener Türe zum Kennenlernen, Austauschen und Zusammensein ein.

 

Newsletter als PDF

IMPRESSUM:

Herausgeber:
Caritasverband Moers-Xanten e.V.

Ansprechpartner 
Quartiersentwicklerin für das Dorf Neukirchen 
Jasmin Mannarino 
Hochstraße 1m 
47506 Neukirchen-Vluyn 
Telefon 02845 395 84 20 
E-Mail jasmin.mannarino(at)caritas-moers-xanten.de 

Nach Oben